Bericht – Regionalfinal UBS Kids Cup Team in Burgdorf (10.03.2019)

Bericht – Regionalfinal UBS Kids Cup Team in Burgdorf (10.03.2019)

Sensationeller 2. Platz für den TV Lützelflüh Athletics am Regionalfinal des UBS Kids Cups in Burgdorf.

Am Regionalfinal des UBS Kids Cups Team vom 10. März 2019 in Burgdorf (in der Schweiz finden total 6 Regionalfinals statt) trat der TV Lützelflüh Athletics gleich mit 6 qualifizierten Teams an und konnte einige Duftmarken setzen.

Für das absolute Highlight war das U16 Mixed Team besorgt, welches sich den sensationellen 2. Rang erkämpft hat und sich damit die Qualifikation für den Schweizer Final vom 24. März 2019 in Bern sichern konnte. Es ist dies der grösste Erfolg des TV Lützelflüh Athletics in diesem Wettbewerb, da dies bisher noch keinem anderen Team gelungen ist.

Den Grundstein zu diesem Erfolg legte das gut harmonierende Team im Stabweitsprung und im Biathlon (jeweils 1. Rang) mit nie vorher erreichten Werten. Auch im Risikosprint konnte sich das Team mit Tanja Aeschlimann, Carmen Rothenbühler, Nick Schöni, Neil Schöni und Leon Schlüchter, welcher für den verletzten Kilian Gerber eingesprungen ist, punktemässig nochmals steigern (5. Rang). Im abschliessenden Teamcross hätte ein 2. Rang sogar für den Sieg in dieser Kategorie gereicht, dieser wurde aber mit einem 3. Rang ganz knapp verfehlt. Mit diesen fast nicht mehr zu übertreffenden Leistungen ist dieses Team auch am Schweizerfinal nicht ganz chancenlos.

Achtungserfolge gelangen zudem den U10 Boys und U10 Girls mit einem jeweils tollen aber schlussendlich gleichwohl undankbaren 4.Rang. Auch das ambitionierte U12 Mixed Team 1 schlug sich tapfer und erreichte Rang 5.

Den U16 Girls und dem U12 Mixed Team 2 gelang nicht ganz alles nach Wunsch und erreichten gegen starke Konkurrenz die Ränge 12 und 11.

Belohnt wurden alle Teilnehmenden des Regionalfinals am Schluss mit dem begehrten Langarmshirt. Das anwesende Leiterteam des TV Lützelflüh Athletics war ab den gezeigten Leistungen denn auch vollends zufrieden und stolz auf ihr Schützlinge.

10.03.2019/RLI

 

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen