Trainingsstart frühestens ab Juni 2020

Trainingsstart frühestens ab Juni 2020

Mitteilung des Vorstands des TV Lützelflüh Athletics vom 13.05.2020

Liebe Sportlerinnen und Sportler
Die Sportverbände haben nun ihre Schutzkonzepte vorgestellt. Um die eigenen Trainings wieder aufnehmen zu können, muss sich der TV Lützelflüh Athletics strikte an die Vorgaben halten.
Die Vorgaben – kleine Gruppen, Abstandsregeln, Desifektionen, administrative Auflagen – sind sehr einschneidend und schwierig, bzw. aufwändig umzusetzen.
Zusätzlich können wir auch die Turnhalle bis Juni noch nicht benützen.
 
Aus diesen Gründen haben wir, Vorstand und Leiter, uns darauf geeinigt, vorerst die Trainings noch nicht aufzunehmen. Dies gilt vorerst bis zum 8. Juni 2020. Ab diesem Zeitpunkt möchte der Bundesrat weitere Lockerungen zulassen. Da theoretisch wieder ein Pandemie-Rückfall möglich wäre, ist aber auch dieser Termin noch nicht definitiv.

Was sind die nächsten Schritte?
Am 27. Mai sind neue News vom Bundesrat geplant. Der TV Lützelflüh Athletics wird danach entscheiden, wie es mit den Trainings weitergeht.
Wir werden danach wieder an dieser Stelle kommunizieren.
 
Ich hoffe, ihr nutzt trotzdem die wärmeren Temperaturen für ein paar sportliche Aktivitäten. Wir haben hier in der Region wunderschöne Wege und Orte, die man mit einem gemüthlichen oder schnellen Lauf erkunden kann. 🙂

 

Wir danken euch für euer Verständnis. Bis dahin… bleibt gesund und sportlich!

13.05.2020 / PSC

 

Schreibe einen Kommentar